Aktionen

Mit Schneebällen zu 2.000 Euro Spende

Was:
2.000 €
Wann:
24. Dezember 2015
Wo:
www.w-t-j.de
Foto:
GleisBlume

Inhalt

In einer Kooperation mit dem gemeinnützigen Verein basis & woge e.V. und uns werden mit dem Geld dringend benötigte Sachmittel wie Kleidung, Lebensmittel und technische Geräte für Transit-Flüchtende am Hauptbahnhof organisiert und finanziert. So ermöglichen sie spontane Hilfe in akuten und krisenhaften Situationen – Ob nun mit einem neuen Staubsauger für temporäre Unterkünfte, dringend benötigten Arzneimitteln für erkrankte Geflüchtete oder Lebensmitteln und Fahrkarten direkt vor Ort.

Spendenmechanismen

Mit einer Neuauflage des beliebten WtJ-Schneeballschlacht-Browserspiels hat Wolf trifft Jaeger im Dezember 2015 dazu aufgefordert, das WtJ-Rudel mit satten Schneebällen abzuwerfen. Für jeden eingetragenen Punkt im High-Score versprach die Kreativ-Agentur eine Spende von fünf Cent. Diesem Aufruf sind die Kunden, Partner und Freunde zahlreich nachgekommen. Einen Monat lang flogen den kleinen Avataren der Mitarbeiter die selbstlosen Schneebälle nur so um die Ohren. Mit viel Spaß wurde schließlich eine Spendensumme von mehr als Zweitausend Euro erspielt.

Einrichtung

Name:
basis & woge e.V.
Adresse:
Steindamm 11
Telefon:
040 398 42 60
Website:
Bereich:
Jugendhilfe

Rückkopplung

»Wolf trifft Jaeger freut sich, auf diesem Wege die engagierten Helfer und sozialen Projekte am Hamburger Hauptbahnhof zielgerichtet und fachmännisch in ihrer Arbeit unterstützen zu können – Und so dazu beizutragen, den dort ankommenden Menschen in Not die Hilfe zukommen zu lassen, die sie benötigen.« (Mike Jaeger)

http://www.kosmetikstudio-hamburg.net/pedikuere-hamburg Tool

teaser termine

Clubkinder Projekte

Alle unsere Spendenprojekte.

Jetzt ansehen

teaser aktionen

Clubkinder Aktionen

Jetzt ansehen

teaser klanglabor

Clubkinder Klanglabor

Jetzt ansehen

teaser supporter

Clubkinder Supporter

Jetzt ansehen